Der Verband des Personals der Walliser Hochschulen (VePWH) vereint den Lehrkörper sowie das administrative und technische Personal der folgenden Institutionen: Fachhochschule Westschweiz -Valais-Wallis (HESSO VS), bestehend aus der Hochschule für Ingenieurwissenschaften (HEI), der Hochschule für Wirtschaft und Tourismus (HEG), der Hochschule für Gesundheit (HEdS), der Hochschule für soziale Arbeit (HETS) und den zentralen Diensten, ebenso wie die Pädagogische Hochschule Wallis (HEPVS | PHVS) und die Schule für Gestaltung und Hochschule für Kunst Wallis (édhéa). Seine Ziele sind die folgenden:

  • Die Interessen seiner Mitglieder zu verteidigen
  • Die Anliegen und Fragen seiner Mitglieder an die entsprechenden Direktionen weiterzuleiten
  • Mit der Direktion zusammenzuarbeiten sowie die Rolle eines Partner in denjenigen Entscheidungen übernehmen, die den Lehrkörper betreffen
  • Einen Beitrag zum Annäherungsprozess zwischen den diversen Instituten und Ausbildungsgängen zu leisten und zwar insbesondere unter einem pädagogischen Blickwinkel
  • Anlaufstelle und Plattform für die verschiedenen Arbeitsgruppen und Kommissionen zu sein, die einen Bezug zum Status des Lehrkörpers haben
  • Konstruktive Vorschläge einzubringen (die aktuellen Problematiken zu thematisieren & zu reflektieren sowie wirksame und einfache Lösungen vorzuschlagen)

Der VePWH hat, über seinen Vorstand, für jegliche Vorschläge offene Ohren. Falls Sie besondere Anliegen haben oder uns Informationen mitteilen möchten, schreiben Sie bitte an die folgende e-Mail-Adresse: aphevs@hevs.ch